Feuerstelle Mondschattenfeuer

Feuerstelle

Der Designofen – sprich die Designfeuerstelle „Mondschattenfeuer“ – ist, wie alle Feuerplätze aus unserer Ofenwerkstatt, eine kunsthandwerkliche Einzelanfertigung aus der Ofenschmiede von Rutz Feuerstellen. Haben Sie schon einmal die Felswände unserer Berge, bei uns speziell die Steilwände des Säntis, nach einem Regenschauer und bei Vollmond gesehen? Wenn Sie unsere einzigartigen Metalloberflächen bewundern, so werden Sie den Namen dieser Genussfeuerstelle von selber erklären können, zumal die erste Mondschattenfeuerstelle mit Hintergrund der Säntissteilwände gebaut wurde.

Beschrieb

Dieses Feuerunikat besticht durch die Leichtigkeit der Bauweise, modernstem Ofendesign sowie mit der Präzision des Handwerks. Hauptmerkmal ist der schlanke Rohrzylinder (Pipelinerohr, Oberfläche vernarbt) in 10mm Stahlwandung. Dieser Feuerplatz wird meist raumhoch gebaut, oder nach den Wünschen der Bauherrschaft und der baulichen Begebenheiten. Auf Wunsch kann diese Stahlfeuerstelle auch 360 Grad drehbar gebaut werden. Die Drehung 360 Grad ist auch möglich, wenn der Rauchabgang hinten liegend ist. Zum Schliessen oder Öffnen dieses Stahlcheminées wird der äussere Zylinder mit Durchmesser 62 cm und einem Gewicht von 300kg kinderleicht gedreht. Dass Sie sich dabei nicht die Finger verbrennen ist daher möglich, weil auch bei diesem Stahl-Desing-Feuer aus der Ofenmanufaktur Rutz Feuerstellen, der Feuerraum im aufwendigen Doppelkammer-Luftsystem gebaut wird.

Im Feuerraumboden ist ein Aschenfalldeckel mit darunterliegendem Aschentopf eingebaut. Das Grilllager für das Rutz-eigene Grillsystem ist eingebaut. Auch dieses Stahldesignfeuer ist immer eine Einzelanfertigung. Dabei können von Fall zu Fall die Aussenmasse den baulichen Begebenheiten angepasst werden. Dieser Feuerplatz in Stahl kann in unserem einzigartigen „Schiffsblech“, Edelrost, Neusilber oder in einfachem und bekannten Schwarzblech gebaut werden.

Preisklasse auf Anfrage